Inhaltsbereich

Die Akademie für Arbeit und Sozialwesen des Saarlandes

Die AfAS, in ihrer Rechtsform eine Anstalt des Öffentlichen Recht, wird getragen von der Arbeitskammer und dem Saarland. Sie steht seit über 50 Jahren für erfolgreiche berufliche Fortbildung im Saarland.  Neben den beiden Trägern gehören u. a. die Universität des Saarlandes, die Industrie- und Handelskammer sowie Vertreter saarländischer Unternehmen dem Kuratorium der Akademie an. Seit 2008 besteht eine enge Kooperation mit der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Saarland e.V. (VWA Saarland).

Als erfahrener und etablierter Bildungspartner im Saarland richtet sich ihr berufsbegleitendes Studienangebot an Arbeitnehmer*innen, die sich auf wissenschaftlicher Grundlage zu qualifizierten Fach- und Führungskräften in Wirtschaft und Verwaltung weiterbilden möchten.

Anerkannte Professoren der Universität und der Hochschule für Wirtschaft und Technik (HTW) des Saarlandes sowie erfahrene Praktiker aus Wirtschaft, Verwaltung und Justiz gehören seit Jahren zum bewährten Dozententeam und gewährleisten sowohl den Wissenschaftsbezug als auch die Praxisnähe.